Datenschutzerklärung Datenschutz Ferienhaus Marianne Abtenau Genuß und Erlebnisregion Tennengau
  de

Datenschutzerklärung

  1. Allgemeine Hinweise und verantwortliche Stelle

    Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO). Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung (u.a. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sowie Einholung von Einwilligungen) von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der damit verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte (nachfolgend gemeinsam als „Onlineangebot“ oder „Website“ bezeichnet).

    Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Sofern im Rahmen dieser Datenschutzerklärung Inhalte, Werkzeuge oder sonstige Mittel von anderen Anbietern (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Drittanbieter“) eingesetzt werden und deren genannter Sitz im Ausland ist, ist davon auszugehen, dass ein Datentransfer in die Sitzstaaten der Drittanbieter stattfindet. Die Übermittlung von Daten in Drittstaaten erfolgt entweder auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis, einer Einwilligung der Nutzer oder spezieller Vertragsklauseln, die eine gesetzlich vorausgesetzte Sicherheit der Daten gewährleisten. 

    Die Datenschutzerklärung gilt unabhängig von den verwendeten Domains, Systemen, Plattformen und Endgeräten (z.B. Desktop, Tablets oder Smartphones) auf denen das Onlineangebot ausgeführt wird. Anbieter des Onlineangebotes und die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist Ferienhaus Marianne, Marianne Höll, Schratten 33, 5441 Abtenau (nachfolgend bezeichnet als „AnbieterIn“, „wir“ oder „uns“).

    Für Kontaktmöglichkeiten mit uns verweisen wir auf unser Impressum.

    Der Begriff „Nutzer“ umfasst alle Kunden und Besucher unseres Onlineangebotes. Die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Nutzer“, sind geschlechtsneutral zu verstehen.

  2. TLS-Verschlüsselung mit https

    Wir verwenden https, um Daten verschlüsselt im Internet zu übertragen. Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen grünen Schlosssymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas https als Teil unserer Internetadresse.

  3. Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung

    Wir verarbeiten personenbezogene Daten der Nutzer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen entsprechend den Geboten der Datensparsamkeit- und Datenvermeidung. Das bedeutet die Daten der Nutzer werden nur beim Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis, insbesondere wenn die Daten zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen sowie Online-Services erforderlich, bzw. gesetzlich vorgeschrieben sind oder beim Vorliegen einer Einwilligung, verarbeitet.

  4. Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

    • Daten von Nutzern werden einerseits dadurch erfasst, indem Nutzer uns diese z.B. durch Ausfüllen unseres Kontaktformulars freiwillig mitteilen.
    • Andere Daten, vor allem technischer Natur (Browser, Betriebssystem, usw.), werden durch unsere IT-Systeme automatisch erfasst (z.B. Server-Log-Dateien).

    Die personenbezogenen Daten werden, neben der in dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich genannten Verwendung, für die folgenden Zwecke auf Grundlage gesetzlicher Erlaubnisse oder Einwilligungen der Nutzer verarbeitet:

    • Die Zurverfügungstellung, Ausführung, Pflege, Optimierung und Sicherung unserer Dienste-, Service- und Nutzerleistungen
    • Die Gewährleistung eines effektiven Kundendienstes und Supports

    Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontakt-, Anfrage- oder Buchungsformular, per E-Mail oder telefonisch) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir keinen Vertrag mit Ihnen abschließen. Personenbezogene Daten werden gelöscht, sofern sie ihren Verwendungszweck erfüllt haben (z.B. abgeschlossene Bearbeitung Ihrer Anfrage), der Löschung keine Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen.

    Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung am Dienstleister des Verantwortlichen (z.B. Steuerberater, Lohnverrechnung, Rechtsanwalt) sowie Behörden (Sozialversicherung, Finanzamt, sonstige Behörden), Rechtsvertreter (bei der Durchsetzung von Rechten oder Abwehr von Ansprüchen oder im Rahmen von Behördenverfahren) oder Unternehmen, die im Rahmen der Betreuung der IT-Infrastruktur (Software, Hardware) als Auftragnehmer tätig sind.

    Keinesfalls werden Ihre Daten zu Werbezwecken o.ä. weitergegeben. Unsere Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet.

    Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert.

    Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 I lit a DSGVO (Einwilligung) und/oder Art 6 I lit b DSGVO (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen - dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail (siehe Impressum) an uns.

  5. Erhebung von Zugriffsdaten Server-Log-Dateien

    Wir erheben und speichern Informationen über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (so genannte Serverlogfiles), die der Browser des Nutzers automatisch an uns übermittelt.

    Zu den Zugriffsdaten gehören:
    • Name der abgerufenen Webseite
    • Datei
    • Datum und Uhrzeit des Abrufs
    • übertragene Datenmenge
    • Meldung über erfolgreichen Abruf
    • Browsertyp und Version
    • das Betriebssystem des Nutzers
    • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
    • IP-Adresse und der anfragende Provider.

      Wir verwenden diese Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unseres Onlineangebotes. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

  6. Cookies

    Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

    Es sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Über den Einsatz von Cookies im Rahmen pseudonymer Reichweitenmessung werden die Nutzer im Rahmen dieser Datenschutzerklärung informiert.

    Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen, bzw. auch Ihre im Warenkorb oder auf der Merkliste abgelegten Produkte.

    Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
    Die Vorgangsweise dazu ist je nach Browser unterschiedlich, am besten Sie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff „cookies löschen chrome“ oder „cookies deaktivieren chrome“ im Falle eines Chrome Browsers oder tauschen das Wort „chrome“ gegen den Namen Ihres Browsers, z. B. edge, firefox, safari aus.

    Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, d.h. diese per Browsereinstellung deaktivieren, können manche Funktionen unserer Webseite nicht wie erwartet funktionieren.

  7. Google

    1. Google Maps

      Wir verwenden Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy nachlesen.

    2. Google Fonts

      Wir verwenden Google Fonts der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Die Verwendung von Google Fonts erfolgt ohne Authentisierung und es werden keine Cookies an die Google Fonts API gesendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Kontodaten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS und der verwendeten Fonts und speichert diese Daten sicher. Mehr zu diesen und weiteren Fragen finden Sie auf https://developers.google.com/fonts/faq.

      Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy nachlesen.

  8. Rechte der Nutzer und Löschung von Daten

    Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten, personenbezogenen Daten zu erhalten.

    Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht, im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde: https://www.dsb.gv.at.

    Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

  9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

    Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer. Die Nutzer werden gebeten sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand: Mai 2018

jetzt anfragen
 

AUSSTATTUNG


Ferienhaus Marianne • Marianne Höll • Schratten 33 • 5441 Abtenau • Genuß und Erlebnisregion Tennengau
T: +43 6243 2183 • F: +43 6243 2183 • M: +43 664 1835 768info (at) ferienhaus-marianne.atwww.ferienhaus-marianne.at
Urlaub in Abtenau  | Kontakt  | Datenschutz  | Impressum
powered by UrlaubSalzburg.com / web & cms design by LuckyUs.at
UrlaubSalzburg.com